Christoph und Vanessa auch im Privatleben das perfekte Paar?

© Text RTL Bild:Willi Weber

Lars Korten spielt Christoph Lukowski bei „ Alles was zählt“. Seine Frau Vanessa Steinkamp wird von Julia verkörpert. Nicht nur vor der Kamera geben die beiden als Ehepaar ein hervorragendes Team ab. Sie meistern nicht nur die Erziehung ihres gemeinsamen Sohnes Henry, sondern setzen sich auch gegen die Eltern von Vanessa gekonnt zur Wehr. Sie sind bei „Alles was zählt“ das etwas andere Paar.

Auch im Privaten verstehen sie sich

Bei den Dreharbeiten zu der Soap zeigt sich, dass Lars und Julia auch backstage ein super Team abgeben. Sie versehen sich in vielen Situationen einfach hervorragend. Dabei ist Julia gerade hinter den Kulissen ein kleiner Vulkan. Lars hingegen ist immer die Ruhe selbst und das funktioniert hervorragend. Die beiden scheinen sich perfekt zu ergänzen.

Könnte Lars auch mit einer jüngeren Frau zusammensein?

In der Serie spielt Lars den Ehemann von Vanessa. Vanessa ist deutlich jünger als ihr Ehemann Christoph. Da kommt natürlich die Frage auf, ob Lars sich auch im wahren Leben eine viel jüngerere Partnerin vorstellen könnte. Allerdings sagt er ganz klar „Nein“. Er möchte eine Person im Leben haben, die voll im Leben steht und auch schon ihre Erfahrungen gesammelt hat.

Wie kommt Lars mit den anderen Kollegen zurecht?

Lars ist im Gegensatz zu vielen der AWZ-Kollegen ein wenig älter. Aber das ist am Set kein Problem. Er kommt mit allen sehr gut aus. Auch mit seiner Tochter aus der Serie (Christina Klein) versteht er sich privat ganz gut.