Alles was zählt – Damian zwischen Isabelle und Pauline

©

Damian Steinkamp ist erst vor einiger Zeit mit Isabelle in eine gemeinsame Wohnung gezogen. Eigentlich sind die beiden auch glücklich, wenn es nicht Pauline gäbe. Pauline ist schon von Anfang an in Damian verliebt und er hat sie immer nur als Freundin gesehen. Aber nachdem Pauline die einzige Person ist, die seine wahre Identität kennt und mit der er über alle Dinge reden kann, entstehen bei Damian Zweifel an seiner Beziehung mit Isabelle.

Damian verlässt Isabelle

Isabelle hingegen ahnt, dass Damian etwa vor ihr verheimlicht. Sie ist misstrauisch, gerade in Bezug auf Pauline. Damian verbringt immer mehr Zeit lieber mit Pauline anstatt mit ihr. Durch einen Zufall kommt Isabelle hinter Damians Geheimnis und sieht ihre Chance. Als Damian sie verlassen will, um mit Pauline zusammen zu sein wird er erpresst.

Hält Damian zu Pauline?

Damian und Pauline wollen endlich glücklich werden, aber Isabelle sieht sich als Verliererin und will ihn einfach nicht aufgeben. Sie beginnt ihn zu erpressen und will, dass er sich von Pauline trennt und wieder zu ihr zurückkommt. Kann Damian zu seinen Gefühlen stehen? Wird er bei Pauline bleiben oder gewinnt Isabelle?

(Bildquelle: rtl.de / Rolf Baumgartner)