Alles was zählt – Marie will ihr Glück mit Ronny genießen

Marie (Chayenne Pahde) ist von Ronny schwanger. Nachdem sie die Treppe heruntergefallen ist, klärt sie das Missverständnis nicht auf, das Michelle sie geschupst haben soll. Ronny ist stinksauer auf Michelle und machte ihr eine klare Ansage. Sie soll sich nicht nur von Marie und seinem Baby fernhalten, sondern auch von ihm. Michelle ist entsetzt und versucht verzweifelt ihre Unschuld zu beteuern. Selbst ihre Mutter hat Zweifel und kann Michelle nicht glauben.

Eigentlich wollte Marie die Sache schon längst aufklären, aber Ronny (Bela Klentze) hat ihr deutlich gemacht, was er gerade von Michelle hält und die Eifersucht war einfach zu groß. Sie wollte es nicht riskieren und behält für sich, dass sie selbst schuld an dem Sturz ist.

Glück mit Ronny überschattet

Marie versucht sich auf die Schwangerschaft zu konzentrieren und will ihre Hochzeit mit Ronny planen. Auch die Zweisamkeit möchte sie genießen, aber immer wieder kommt das Thema Treppensturz und Michelle auf. Sie kann ihr schlechtes Gewissen kaum verbergen. Mehrfach wurde sie gefragt, ob alles in Ordnung ist. Aber bisher konnte sie dichthalten.

Wie lange kann sie mit ihrem schlechten Gewissen noch leben?

 

 

(Bildquelle: MG RTL D / Willi Weber)