Do, 19.05.2022 – Tattoos, Tanz und Training

© Text & Bild: RTL 2

Leif will Leni unterstützen, indem er sie im Tattoo-Studio unterbringt. Doch er macht einen Fehler.

 

Leif ist von Lenis Talent als Zeichnerin begeistert und will sie im Tattoo-Studio unterbringen. Er stiehlt einige Skizzen und zeigt sie seinem Chef. Der reagiert wohlwollend, aber Leni ist enttäuscht: Leif hat ihr Vertrauen missbraucht.

 

Leif ist am Morgen total geflasht, als er eine Skizze von Leni sieht. Er findet, dass sie aus diesem Talent unbedingt etwas machen muss. Mit solchen Zeichnungen könnte sie sogar Geld verdienen! Leni reagiert jedoch reserviert auf Leifs Vorschlag. Ihre Zeichnungen sind etwas sehr Persönliches für sie.

Leif checkt das aber ganz gar nicht, denn er fährt in seinem Kopf bereits einen ganz eigenen Film und will Leni nun als Tätowiererin bei Krause unterbringen. Um ihn zu überzeugen, klaut er Lenis Notizbuch und zeigt es seinem Chef. Der ist tatsächlich angetan und könnte sich vorstellen, Leni unter seine Fittiche zu nehmen.

Als Leif ihr die gute Nachricht präsentieren will, reagiert sie jedoch gar nicht wie erwartet. Leni geht das alles viel zu schnell. Zudem ist sie tief enttäuscht von Leif, weil er ihre sehr persönlichen Skizzen einem Fremden gezeigt hat. Viel zu spät realisiert schließlich auch Leif, dass er Lenis Vertrauen missbraucht hat.