GZSZ – Heimliche Liebestreffen zwischen Jonas und Sophie

©Bildquelle: rtl.de

Nach einem One-Night-Stand und wochenlangem Hin und Her haben sich Jonas und Sophie entschlossen, dass sie sich heimlich treffen, um ihren Gelüsten und Wünschen nachzugeben. Schon nach der ersten Nacht kommt es fast zu einem Eklat.

Lilly steht vor der Tür

Das erste heimliche Treffen zwischen Jonas und Sophie findet bei Jonas statt. Alexander ist im Ausland und Maren ist auch nicht da. Der perfekte Zeitpunkt, um sich heimlich zu treffen. Jonas und Sophie genießen die Zweisamkeit als plötzlich Lilly in der Tür steht. Sie ist wieder da und möchte ihre Wäsche waschen. Im gleichen Moment sitzt Sophie nackt auf der Wohnzimmercouch.

Kommt Lilly hinter ihr Geheimnis?

Sophie kommen Zweifel

Jonas hat sich in Sophie verliebt und genießt jede Minute mit seiner Traumfrau. Aber schon nach den ersten Treffen kommen bei Sophie Zweifel hoch. Die Zweifel belasten sie so sehr, dass sie das Gespräch mit Jonas sucht. Sie will keine neue Beziehung, aber auch die unbeschwerten Treffen lassen sie nicht los.

Die Entscheidung ist gefallen

Sophie möchte Jonas nicht verletzen und will mit ihm reden. Er hofft auf ein erneutes Treffen und kann es kaum fassen, dass Sophie alles beenden will. Kann er Sophie überzeugen sich weiterhin ihren Gefühlen hinzugeben? Was belastet Sophie? Hängt sie noch an Leon?

Bildquelle: rtl.de