GZSZ – „Jasmin“ lässt die Hüllen fallen

Die ehemalige GZSZ-Schauspielern Janina Uhse hat jahrelang als Jasmin Flemming in der Daily-Soap ihre schauspielerischen Leistungen unter Beweis gestellt. In der Serie war sie eine erfolgreiche Modedesignerin, die mit zahlreichen Kreationen für Aufsehen sorgte. Jetzt sorgte Janina mit einer ganz eigentümlichen Kreation im wahren Leben für Aufsehen. Im Eva-Kostüm präsentierte sich die Brünette jetzt auf Instagram.

Nur Blätter verdecken den Körper

Auf Instagram teilt die brünette Schönheit jetzt ein Bild, indem sie durch den Pool des Oasia Hotels Downtown spaziert. Dabei trägt sie nur ein paar große Palmenblätter und ist ansonsten wie Gott sie schuf zu sehen. Gerade die männlichen Fans drehen fast durch, bei dem Anblick. Dabei soll das „Outfit“ nach Janinas Vorstellung auf der nächsten Fashion Week zu sehen sein. Allerdings steht in den Sternen, ob die schöne 28-jährige mit dem Vorschlag punkten kann. Aber bei den Fans hat sie auf jeden Fall voll getroffen.

30.000 Likes am ersten Tag

Während der Auftritt bei der Fashion Show eher unwahrscheinlich ist, konnte das Bild schon am ersten Tag 30.000 Likes verzeichnen. Kommentare von „sexy“ bis hin zu „Immer das störende Grünzeug“ sind unter dem Bild zu finden. Allerdings stellen sich auch viele Follower die Frage, wo Adam sich wohl versteckt.

 

Bildquelle: bunte.de