GZSZ – Neuzugang bei der Daily-Soap??




Bei Emily läuft es endlich wieder rund. Ihre Taschen verkaufen sich beinah von allein, seitdem Sophie ihre Tasche bei einem Modeevent mitten in die Kamera gehalten hat.

Auch privat läuft es richtig gut. Mit Paul hat sie endlich einen Mann an ihrer Seite, der sie schätzt, sie unterstützt und sie liebt. Ihre Tochter ist ganz vernarrt in den neuen Mann an Mamas Seite.

Aber dunkle Wolken tauchen auf.

Annekes Verschwinden

Durch einen Zufall fällt Emily ein altes Kinderbild von Paul in die Hände. Darauf ist er mit seiner Schwester Anneke zu sehen. Nach mehrmaligen Anfragen bricht Paul in Tränen aus und erzählt ihr von der Geschichte. Anneke ist 1999 im Urlaub verschwunden. Sie und Paul haben in Mallorca am Strand gespielt. Nur ein kleiner unaufmerksamer Moment und Anneke ist weg. Paul war damals gerade 8 Jahre alt. Die Familie hat das kleine Mädchen jahrelang gesucht, aber ohne Erfolg.

Online sucht Emily nach Anneke

Emily bemerkt wie schlecht es Paul mit der Geschichte geht und beobachtet immer häufiger, dass er das Bild anschaut, nicht schlafen kann und in Gedanken versunken ist. Nachdem Kate (Emilys Tochter) nach Anneke fragt, beschließt sie einen Suchauftrag zu starten. Dazu nutzt sie die öffentlichen Netzwerke. Mit Bild und kleinen Informationen will sie Anneke finden. Bislang aber ohne Erfolg.

Ist Anneka schon seit Jahren tot? Taucht die kleine Schwester von Paul nach 19 Jahren wieder auf? Wer ist die Frau, die sich den Suchauftrag von Emily anschaut?

Die nächsten Wochen werden zeigen, ob die beliebtes Daily-Soap einen Neuzugang bekommt!

 

(Bildquelle: rtl.de / Rolf Baumgartner)



WEITERE NEWS