GZSZ Mittwoch – 15.07.20 – Shirin sieht nur noch einen Ausweg

©Text RTL Bild: Rolf Baumgartner

Shirins Schuld holt sie mit voller Wucht ein und sie hat eine Panikattacke. Shirin sieht nur noch einen Ausweg: Flucht.

Mit einer spontanen Aktion können Merle und Erik verhindern, dass Tonis Schwänzen auffliegt. Als die drei feiern, was für ein gutes Team sie sind, erhalten sie ein unerwartetes Wohnungsangebot: ein Haus im Grünen. Toni ist nicht recht begeistert. Erik schon.