Dienstag 03.11. – Auf leisen Sohlen

Bild: MDR/Saxonia Media/Kiss

Der junge Firmenchef Stefan Wendt will expandieren, doch Nadine Grossner wehrt sich erbittert gegen die Inbesitznahme ihres kleinen Schuhgeschäfts mit Werkstatt für maßgeschneidertes Schuhwerk. Wendt will sich deshalb selbst um das Problem kümmern. Doch ehe es zu einem Treffen kommt, wird Wendt durch eigene Unachtsamkeit von einer jungen Frau mit dem Rad angefahren und verletzt.

Beide sind sich sofort von Herzen unsympathisch. Stefan Wendt erleidet bei dem Unfall eine Blasenruptur, Nadine muss mit einem komplizierten Handgelenksbruch in die Klinik. Keiner der beiden ahnt, wer der jeweils andere ist.

Doktor Kaminski ist in einer schwierigen Lage. Vera Bader, die mit dem Fortschreiten ihrer Alzheimererkrankung Ganztagsbetreuung zu Hause braucht, verschleißt eine Pflegekraft nach der anderen.