Dienstag 14.12. | 21:00 Uhr – Trau, schau, wem!

Bild: MDR/Saxonia Media/Kiss

Die Archäologin und Restauratorin Finja Zübel stürzt sechs Meter in die Tiefe, als sie für ein Gutachten Fotos von einem baufälligen Kletterturm machen will. Ihre Schwester Anna, eine erfahrene Kletterin, hatte sie gesichert und verdrängt nun, dass sie an Finjas Sturz Schuld haben könnte. Anna hatte am Kletterturm mit Sehstörungen zu kämpfen.

Roland Heilmann leidet unter der Trennung von Katja. Auch weil er nicht allein sein möchte, bietet er seinem Freund Martin Stein und dessen Vater Otto seine Unterstützung bei der Säuglingspflege an. Zunächst stellt er sich dabei sehr ungeschickt an.

Weil Kaminski den Behindertenparkplatz von Ilay Demir besetzt hat, kommt es zwischen den beiden Ärzten zu einem heftigen Streit. Daraufhin kann sich Ilay nicht überwinden, bei Kaminski urologischen Rat zu suchen, dabei wäre er aufgrund einer fiebrigen Blasenentzündung dringend darauf angewiesen.