Dienstag 27.07. – Nochmal von vorne

Bild & Text: RTL2

Larissas ständige Mobbing-Attacken haben Cleo völlig entnervt. Sie sieht nur noch einen Ausweg.

 

Cleo leidet unter Larissas ständigem Mobbing und weiß sich nicht mehr zu helfen. Als ihre Peinigerin auch noch ein Fake-Pornovideo in Umlauf bringt, greift Cleo zu drastischen Mitteln. Sie nimmt sich ein Messer und will Larissa aufsuchen.

 

Cleo versteckt sich seit fast einer Woche in Jills WG und traut sich kaum noch raus, weil sie Angst vor Larissas nächstem Schlag hat. Jill macht Cleo klar, dass es so nicht weitergehen kann. Als sie in der Schule erneut auf Larissa trifft, wird Cleo einmal mehr bewusst, in welch auswegloser Situation sie steckt: Larissa wird sie nicht in Ruhe lassen und immer weiter mobben.

Cleo ist der Meinung, dass nichts und niemand ihr helfen kann. Jeder bisherige Hilfeversuch, sei es seitens ihrer Mutter oder von Oskar, hat zu nur noch schlimmerem Mobbing geführt. Als Larissa dann auch noch einen Deepfake-Porno mit Cleos Gesicht in Umlauf bringt, ist das Maß voll: Cleo schnappt sich ein Messer und macht sich auf den Weg zu Larissa.