Mittwoch 18.09. – AM SEIDENEN FADEN

Bild & Text: RTL2

Leonie möchte ihre besorgten Ex-Mitbewohner aufsuchen, doch Mick macht ihr einen Strich durch die Rechnung. Auch als es später zu einem Besuch kommt, mischt sich ihr Lover wieder ein. Wie immer lässt er seine Brieftasche sprechen.

Leonie will sich morgens direkt auf den Weg zu Lina zu machen, um den WGlern in ihrer Sorge beizustehen. Doch als Mick sie mit einem Stylisten überrascht, der ihr an diesem Tag einen ganz neuen Look verpassen soll, entscheidet Leonie zögerlich, den Besuch bei ihren Freunden zu verschieben.

Nach anfänglicher Skepsis beginnt sie dann tatsächlich, die Aufmerksamkeit durch Mick und den Stylisten zu genießen. Als Leonie und Mick dann später doch in die WG fahren, sind ihre Freunde zunächst dezent verärgert, weil Leonie sich nicht hat früher blicken lassen.

Doch Mick gelingt es scheinbar, die Wogen zu glätten, indem er ein Luxuscatering in die WG bestellt. Während die WGler etwas später eine schlechte Nachricht erhalten, wird immer deutlicher, wie schwer Leonies neues Luxusleben mit der alten WG vereinbar ist.

Soll sie Mick ins Loft begleiten oder ihre Freunde ins Krankenhaus?