Mittwoch 20.02. – LEONIE WIRD ERWISCHT

Bild & Text: RTL2

Weil so gut wie all ihre Freunde Leonies Anwesenheit ablehnen, sitzt sie praktisch auf der Straße. Zwar bietet ihr Olli Hilfe an, doch die will sie partout nicht annehmen. Während sie sich eine Notunterkunft sucht, zieht sie traurig Bilanz.

Leonie wird von Lucy und Freddy dabei erwischt, wie sie sich die Nacht um die Ohren schlägt. Aus Mitleid bietet Freddy ihr eine Unterkunft in der WG an, doch Leonie muss schnell erkennen, dass sie auch dort nicht erwünscht ist. Nachdem sie aus Stolz Ollis Hilfe abgelehnt hat, geht sie auf Konfrontationskurs mit ihrer alten WG, doch Lina bleibt knallhart.

Leonie gibt sich geschlagen und baut sich ein Nachtlager im Keller der WG. Dort kommt die Trauer über ihr verkorkstes Leben wieder hoch und sie erkennt, dass es so nicht weitergehen kann.