LINDENSTRAßE – 6 WOCHEN VORSCHAU

Die „Lindenstraße“ ist die erste deutsche Telenovela. Bereits seit 1985 flimmert sie über die Bildschirme und hat nichts von ihrem Glanz verloren! Die Familien Beimer-Schiller, Beimer-Ziegler und Zenker prägten die Serie, aber auch kinderlose Paare und Wohngemeinschaften gestalten die Serie abwechslungsreich und unterhaltsam. 

LINDENSTRAßE SPOILER ❣




WÖCHENTLICH INFORMIERT WERDEN

ALLE SOAPS

Lindenstraße auf einen Blick

Die "Lindenstraße" war mit Ihrem Start im Jahr 1985 die erste deutsche Seifenoper. Seit diesem Jahr wurden bereits 1.400 Folgen gezeigt. Jeden Sonntagabend ab 18:50 Uhr sitzen ca. drei Millionen Zuschauer gespannt vor dem Fernseher, um auf dem Sender Das Erste, die neuesten Erlebnisse der beliebten Soap zu verfolgen.

Die Idee für die "Lindenstraße" hatte der Fernsehproduzent Hans W. Geißendörfer. Inspirieren lassen hat er sich dabei von seiner eigenen Kindheit, in der er in einem Mehrfamilienhaus aufgewachsen ist. Zudem ist die britische Serie "Coronation Street" Grundlage für die "Lindenstraße". Die Handlung der Serie spielt in München, tatsächlicher Drehort ist aber in Köln.

Im Mittelpunkt der Serie stehen die Bewohner der Münchner Lindenstraße. Hier sind das Restaurant "Akropolis", die Arztpraxis von Dr. Iris Brooks sowie die Wohnhäuser, ein Supermarkt und die angrenzenden Straßen die Schauplätze des Geschehens.

Hauptcharaktere sind seit Beginn der Serie unter anderem die Mitglieder der Familie Beimer. Eine weitere, deutschlandweit bekannte Figur war die Hausmeisterin Else Kling, welche von Annemarie Wendl gespielt wurde. Sie war vor allem aufgrund ihrer zornigen und biederen Art bekannt und beliebt. Ihr Ausstieg vor einigen Jahren war für viele Fans ein sehr trauriger Moment. Viele Darsteller der Serie sind bereits von Beginn an dabei, so zum Beispiel Johannes Scheit, der die Rolle des Tom Ziegler seit seinem 7. Lebensmonat spielt.

Der mit Abstand erfolgreichste und bekannteste Schauspieler der Lindenstraße ist Til Schweiger. Er hat bis 1992 in über 100 Folgen als Jo Zenker in der Serie mitgespielt, verließ diese aber dann aufgrund der Kinokarriere, die immer weiter in den Fokus rückte.

Die "Lindenstraße" hebt sich von den anderen Serien in der aktuellen Soap-Landschaft sehr stark ab, da sie regelmäßig aktuelle politische Themen und Ereignisse, wie z. Bsp. Rechtsextremismus, Sterbehilfe und Auslandseinsätze der Bundeswehr, aufgreift. Oft sind die einzelnen Folgen sogar tagesaktuell, wie z.B. bei den Bundestagswahlen 2009. Hier wurden Szenen zum Teil sogar noch kurz vor der Ausstrahlung gedreht oder verschiedene Verläufe der Handlung vorab gedreht.

Wie genau es bei der Lindenstraße weitergeht, erfährst du in unserer aktuellen Vorschau. Außerdem findest du bei uns Informationen und viele Fotos rund um die Lindenstraße sowie die Schauspieler.

Quelle: (Bild: WDR/Steven Mahner) und Vorschau Texte von WDR