Dienstag 02.07. – Unfaire Mittel

Bild: ARD/Nicole Manthey

Merle sucht vergeblich nach Wegen, mit denen sie Luke am Betreiben des Versuchsfeldes hindern kann, und lässt ihre Anspannung an Gunter aus. Als sie zu einer Podiumsdiskussion eingeladen wird und Luke die Zuschauer zu überzeugen weiß, greift Merle zu unfairen Mitteln: Sie stellt ihn wegen seiner Knastvergangenheit bloß.

Leonie weckt gekonnt Franks Fürsorge-Instinkt, indem sie ihm die sanfte Tochter vorspielt, die für sich und ihr Baby einen Van braucht. Er will ihr schon das Fahrzeug besorgen – als er jedoch heraushört, dass Leonie den Wagen vor allem Dominik für sein Zirkusprojekt zuschanzen will, zieht er sein Versprechen zurück. Leonie reagiert entsprechend sauer.

Der türkischstämmige BWL-Student Cem lässt sich von Frank sein Auto tunen und baggert damit Eliane und vor allem Amelie an, die ihm jedoch die kalte Schulter zeigen. Cem flirtet jedoch unverdrossen weiter und bewirbt sich bei Laurenz selbstbewusst um das freie WG-Zimmer. Dr. Harder hat das Nachsehen und stellt Eliane deswegen enttäuscht zur Rede, will jedoch die Beziehung wie gehabt weiterführen.