Dienstag 03.03. – Das Schwarzgeld

Bild: ARD/Nicole Manthey

Als Judith erfährt, dass Alex ihretwillen den Liefervertrag mit Astrid gekündigt hat, spürt sie seine immer noch wachen Gefühle für Astrid. Deshalb will sie ihn weiter an sich binden. Sie bietet ihm an, mit ihrem Schwarzgeld den ersehnten „Stint“-Umbau zu finanzieren. Alex bedrängt sie mit Fragen nach der Herkunft des Geldes, bis Judith in die Enge gedrängt gesteht, dass Gregor sie im Amt bestochen hat.

Merle ist schockiert über Gunters nicht abgesprochene Weiterreise nach Costa Rica, zumal er sie ohne Nachricht lässt. Sie sagt Tina, wie enttäuscht sie von Gunter ist – und sucht die Nähe von Peter Mangold, der sie charmant umwirbt.

Britta ist überglücklich über Lukes Besuch, und der erweist sich mit einem innigen Liebesgeständnis als Traummann.

Vivien zieht im Hotel heimlich ihren Friseur-Service auf und bedient Torben als ersten Kunden, hat aber alle Mühe, ihren kleinen Nebenverdienst vor Amelie geheim zu halten. In Amelies und Cems Sexleben läuft‘s nicht so gut, weil die schwangere Amelie geruchsempfindlich auf Cems After Shave reagiert.