Dienstag 29.06. – Woran dein Herz hängt

Bild: ARD/Nicole Manthey

Gunter will mit Hilfe einer geschickt platzierten historischen Münze die Bauarbeiten im „Drei Könige“ stoppen. Carla macht mit und lädt die Bauarbeiter zum Eintopfessen ein. Das lässt Gregor zwar misstrauisch werden, aber schließlich wird die Münze auf der verwaisten Baustelle entdeckt. Und der Denkmalschutz erwirkt einen Baustopp!

Carla, David und Gunter triumphieren … Das Wort „Trennung“ steht im Raum und weder Paul noch Tatjana schaffen es, den entscheidenden Schritt auf den anderen zuzugehen. Andreas gibt sich rücksichtsvoll und räumt mit Saschas das Feld, damit Tatjana zur Ruhe kommen kann. Sie und Paul löschen sich schließlich beide aus den Adressbüchern ihrer Handys.

So wenig die Fischbude auch abwirft, Bens Herz hängt daran. Er erzählt Ellen von seiner Idee, die Bude zum Bikertreff zu machen und so auch Kunden für seine Werkstatt zu akquirieren. Doch Ellen hält nichts davon, setzt auf veganen Fischersatz. Tina befürwortet den Verkauf der Bude.