Donnerstag 11.06. – Anlaufschwierigkeiten

Bild: ARD/Nicole Manthey

Werner erfährt, dass sein Sohn Marc durch die Examensprüfung gefallen ist und stellt ihn zur Rede. Marc verspricht, die Nachprüfung zu machen. Nach Anlaufschwierigkeiten wird Lynns Ausflug in die Heide zu einem vollen Erfolg und Nick fühlt sich wieder frisch verliebt.

Währenddessen hat Thomas sich entschieden, das Haus zu verkaufen und hinter Petras Rücken einen Makler eingeschaltet. Als Petra davon erfährt, wendet sie sich verzweifelt an Alice, die ihr rät, wieder zu arbeiten und dadurch finanziell unabhängig zu werden. Nach anfänglichem Zögern, bewirbt sie sich im „Drei Könige“ und nimmt mit Unterstützung von Tanja und Johanna den Kampf um das Haus auf …

Das Coronavirus bremst Film- und Fernsehproduktionen im ganzen Land. Auch die ARD-Telenovela „Rote Rosen“ legt vorsorglich eine Drehpause bis 3. Mai ein. Das hat Auswirkungen auf die Programmplanung. Am Mittwoch, 20. Mai 2020, ist vorerst die letzte Episode der aktuellen Staffel zu sehen: Folge 3130. Ab Freitag, 22. Mai, zeigt Das Erste die Anfänge ab Folge 1.