Donnerstag 19.09. – Die Wasserschlacht

Bild: ARD/Nicole Manthey

Amelie sinnt auf Rache dafür, dass Cem und Vivien sie beim Wirtschaftstreffen reingelegt haben – und knöpft sich das Liebste vor, was Cem hat: sein Auto.

Die Replik folgt auf dem Fuße, mit einer ausgelassenen Wasserschlacht im Garten zwischen Cem, Vivien und Amelie, mit Hannes zwischen den Fronten. Cem bekommt Lust auf mehr und verführt Amelie anschließend in ihrem Büro – was Vivienne beobachtet.

Dicke Luft zwischen Hilli und Cornelius. Hilli leidet unter Cornelius‘ Vorwürfen, sie habe Leonie verzogen. Dennoch ist für beide klar, dass sie nicht im Streit miteinander leben wollen, und sie versöhnen sich.

Frank will Yvonnes Erpressung aus der Welt schaffen und bietet ihr 10.000 Euro für die gestohlene Tasche. Doch Dominik macht weiter Druck und schlägt Yvonne vor, Leonies „kriminelle Tat“ zu bezeugen.

Thomas leidet unter der Elternsprecherin Frau Welling, die eigenmächtig Entscheidungen fällt. Anstatt ihn zu unterstützen, bringt sie ihm nur Ärger.

Anne findet doch ihren mentalen „Anker“ im Boxtraining und lässt die Beziehung zu Ben wieder zu.