Donnerstag 24.10. – Eine Weltreise

Bild: ARD/Nicole Manthey

Anne freut sich über Bens Entschluss, mit ihr nach Hannover zu ziehen. Doch die Entscheidung erscheint ihr zunehmend halbherzig. Letztlich nimmt sie Bens Angebot nicht an. Sie glaubt nicht, dass Ben sie, nach allem was sie durchgemacht haben, noch wirklich liebt.

Amelie rettet Gregor in einer Notsituation vor dem Erstickungstod – nach einigem Zögern. Gregor lässt sie zappeln, ob er weiterhin ihre Fahrerflucht verfolgt.

Frank und Hilli freuen sich auf die gemeinsame Leitung ihrer neuen Oldtimerwerkstatt in Lauenburg. Gleichzeitig fällt ihnen durch Zufall der Plan ihrer damals vorbereiteten Weltreise vor die Füße. Beide nehmen das als Zeichen …

Judith träumt hinter Alex` Rücken von einem gemeinsamen Eigenheim, während Alex eher einen Rückzugsort ins Auge fasst, um die Situation mit ihr zu entspannen.

Johanna stellt Gregor nach einem scharfen Einspruch von Thomas vor neue Bedingungen für den Deal, eine städtische Brücke nach ihr zu benennen. Und Gunter ist verärgert, dass Merle den neuen Chefkoch im „Carlas“, Alex, eigenmächtig über Gunters Alkoholproblem informiert hat.