Freitag 19.07. – Auf der Flucht

Bild: ARD/Nicole Manthey

Merle sagt Gunter, dass sie spontan schon am Abend nach Bangkok fliegen will. Gunter ist vor den Kopf gestoßen, sorgt sich, weil Merle noch erkältet ist, ist aber weiterhin nicht in der Lage, das Missverständnis zwischen ihnen aufzuklären. Als Merle zum Flughafen will, bricht sie plötzlich zusammen.

Frank ist immer noch sauer auf Yvonne und außerdem verärgert, dass Hilli Cornelius‘ damaligen Verlobungsring all die Jahre aufbewahrt hat. Schließlich legt er sich offen mit Cornelius an und warnt ihn, sich in seine Familienangelegenheiten einzumischen.

Thomas, Johanna, Anne und Torben können Simone Falkenstein auf ihrer „Flucht“ mit dem Löwenzepter dingfest machen. Schöner Nebeneffekt: Torben und Tina finden endlich wieder zueinander.

Leonie fühlt sich von Laurenz provoziert, als der betont, dass er Paula so „schön normal“ findet. Leonie verführt Paula daraufhin zum Kiffen, was der nicht gut bekommt.

Eliane sagt Cems Rapper-Kumpel die Mitwirkung der Cheerleaderinnen beim Dreh zu und gesteht, dass sie Cem als Mitbewohner inzwischen ganz sympathisch findet.