Mittwoch 03.11. – Neuer Lebensmut

Bild: ARD/Nicole Manthey

Katrin begreift dank Leo, dass sie sich in ihr neues Leben zurückkämpfen muss und schöpft neuen Mut. Sie entschließt sich, ganz für Mia da zu sein. Doch Florian möchte Mia und Anke wieder näherbringen und schlägt vor, dass Mia ein Praktikum bei ihrer Stiefmutter machen soll. Mia willigt ein, doch schon am ersten Tag geht sie auf Distanz. Sie provoziert Florian mit der Aussage, dass er Anke nur geheiratet hätte, weil Katrin ins Koma gefallen sei.

Carla ernennt David überraschend zum Restaurantleiter. Simon freut sich – zu Davids Erstaunen. Aber dann lässt David den Chef raushängen …

Jule hofft, auf einem Klassentreffen Inspiration für eine Reportage zu finden. Doch auch wenn das Wiedersehen mit ihren Klassenkameraden interessant war, ihre Schreibblockade bleibt bestehen. Sie weiß nicht mehr weiter.

Amelie fürchtet, Merle wäre im Interview mit dem Heide-Echo zu sachlich, und bietet sich selbst für ein Interview an, in dem sie sich dann populistisch gibt. Zu Merles Enttäuschung wird Amelies Interview gesendet und nicht ihres.