Mittwoch 26.08. – Selbstbelohnung

Bild: ARD/Nicole Manthey

Judith scheint mit der Trennung von Alex endlich ihren Frieden geschlossen zu haben. Sie schlägt sogar vor, dass Astrid als Babysitter für Oskar einspringen soll. Doch Astrid ahnt nicht, dass Judith Oskar manipuliert: Er soll Astrid einen Streich spielen und in einem unbeobachteten Moment weglaufen. Als Astrid dem entsetzten Alex gestehen muss, dass Oskar verschwunden ist, ist Judith mehr als zufrieden: Ihr Plan, einen Keil zwischen die beiden zu treiben, scheint aufzugehen …

Gregor und Henning engagieren eine Schauspielerin, die Bruno glaubhaft versichert, dass sie als Bio-Bäuerin den Hof in seinem Sinne weiterführen möchte. In Wirklichkeit wollen Gregor und Henning jedoch den Hof mit sattem Gewinn an ein amerikanisches Fracking-Unternehmen verkaufen.

Bruno hat ungewöhnlich gute Laune. Was vor allem an Gitte, der charmanten Kopenhagenerin, liegt. Doch Bruno ist nicht der einzige, der um Gittes Aufmerksamkeit buhlt …

Anton findet beim Entrümpeln des Kellers eine herrenlose Kiste mit teurem Wein. In ihm reift ein Plan …