Montag 03.05. – Wunder Punkt

Bild: ARD/Nicole Manthey

Nach Pauls Rückzieher will Tatjana gekränkt mit ihm abschließen. Doch als sie gemeinsam beim Blutspenden warten müssen, erfährt sie etwas aus seiner Vorgeschichte, dass ihr klarmacht, wie sehr sie ihn mit ihrer Unentschlossenheit verletzt hat. Tatjana kann sich nicht mehr zurückhalten und läuft zu Paul, um ihm ihre Liebe zu gestehen …

Nach Ellens „Messerattacke“ fordert Oliver ihren Rauswurf. Doch Carla bringt Ellen dazu, sich ihr anzuvertrauen. Entsetzt von Olivers Nötigung will sie ihm kündigen und fordert dafür Gregors Beistand.

Amelie fühlt sich von Gunters Absage an ihr Versöhnungsangebot gedemütigt und sieht keine andere Chance, als den Gutachter zu bestechen. Gregor warnt vor diesem riskanten Manöver.

Erst als Hendrik erfährt, dass Britta bei ihrer Bewerbung Eindruck gemacht hat, nimmt er sie als Konkurrenz ernst. Britta kann das Duell auf Augenhöhe genießen, zumal sie sich einig sind, den beruflichen Wettstreit aus ihrem Privatleben rauszuhalten.