Montag 08.03. – Der Pfad der Liebe

Bild: ARD/Nicole Manthey

Thomas schöpft Hoffnung, dass aus Tatjana und ihm vielleicht doch irgendwann ein Paar wird. Als Thomas einen Konflikt zwischen Tatjanas One-Night-Stand Paul und ihr schlichten will, lässt Paul die Bombe platzen: Er ist Thomas‘ Halbbruder.

Mona kommt ins Grübeln, als Paul das Vergleichsangebot des Möbelhauses erhöht. Tatjana ist dagegen, und auch Jens rät Mona dringend ab. Schließlich schlagen Tatjana und Mona Pauls Angebot gemeinsam aus.

Hendrik ist gekränkt, dass Britta ihm wegen des Kliniktratsches den Laufpass gibt – was ihr augenscheinlich so gar nicht schwerfällt. Britta genießt ihre Ungebundenheit und schlägt Carla vor, ein paar Tage ans Meer zu fahren.

Walter versteht sich glänzend mit seiner Internetbekanntschaft Martha. Sie ist die Richtige! Ben bleibt skeptisch, aber Walter folgt unbeirrt dem Pfad der Liebe bis nach Ulm.

David und Simon versuchen, Davids ungeklärter Nacht auf die Spur zu kommen, stehen aber vor den gleichen Fragen wie einen Tag zuvor: Was ist passiert? Und warum ist Hund Kalle wieder in der WG?