Montag 25.03. – Eifersucht?

Bild: ARD/Nicole Manthey

Hilli erfährt von Gregor, dass Frank um den Preis der Bremsenfabrik gepokert hat und ist schwer enttäuscht von ihrem Mann.

Cornelius muss eingestehen, dass Amelie in Sachen Schmerzensgeld gewonnen hat: Obwohl Hilli vor Gericht für ihn aussagen will, sitzt Amelie durch Margrets Scheck, den man als Schuldeingeständnis werten kann, am längeren Hebel.

Britta leidet unter dem ständigen Konflikt mit Amelie und ahnt langsam den Grund: Amelie ist eifersüchtig auf Brittas enges Verhältnis zu Inken und Christian.

Ben ist in Sorge um seinen Sohn Dennis, der trotz gesundheitlicher Probleme zum Tauchurlaub nach Ägypten geflogen ist. Ein Anruf bestätigt Bens Sorge: Durch einen Tauchunfall ist Dennis in Lebensgefahr, für die Notoperation muss sofort Geld überwiesen werden!

Erika kommt aus Westerhever zurück und wird gleich von Hannes moralisch in die Pflicht genommen: Die Tochter eines Laubennachbarn braucht dringend eine Übernachtungsmöglichkeit in der Goldenen Scholle. Doch das ist gegen die Vereinsregeln.