Montag 25.10. – Konkurrenzkampf

Bild: ARD/Nicole Manthey

Mia reagiert überfordert, als ihre Mutter Katrin sie nicht erkennt. Als Florian Mia auch noch kritisiert, die zufällige Begegnung mit ihrer Mutter provoziert zu haben, ist Mia verletzt und macht gegenüber ihrem Vater dicht. Hendrik gelingt es, Mia aufzubauen und auch Mias Stiefmutter Anke beweist Fingerspitzengefühl.

Merle und Dörte sammeln Unterschriften gegen den Bau des Logistikzentrums. Als Simon ihnen erklärt, dass sie junge Anhänger nur online gewinnen, startet Merle ihre ersten Social-Media-Versuche und feiert damit unerwartete Erfolge. Amelie betrachtet Merles Versuche spöttisch. Doch als sie nach einem Sturz vom Pferd mit verletztem Knöchel hilflos am Boden liegt, muss sie ausgerechnet Merle um Hilfe bitten.

Britta und Hendrik beschließen zusammenzuziehen. Doch als Britta Hendrik das Rosenhaus schmackhaft machen will, schließt dieser das kategorisch aus. Die eingespielte Hausgemeinschaft ist nichts für ihn.

David und Simon geraten in einen freundschaftlichen Konkurrenzkampf über ein Social-Media-Konzept für das „Carlas“.