Dienstag 09.03. – Unerwünschte Informationen

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Trotz der neuen Informationen über die ungarische Firma will Christoph deren Angebot annehmen. Als sein Wahlkampfmanager soll Erik dafür sorgen, dass keine Informationen an die Presse gelangen. Doch Ariane hat anderes im Sinn …

Vanessa hat keine Lust auf etwas Unverbindliches und weist Max ab, was dieser genervt zur Kenntnis nimmt. Als er kurz darauf Shirin das freie Zimmer in seiner WG anbietet, geht Vanessa erst recht auf Abstand zu ihm.

Rosalie vernachlässigt ihre Beziehung mit Michael und versetzt ihn dauernd, weil sie aufgrund des Wahlkampfes viel um die Ohren hat. Um das wiedergutzumachen, bereitet sie eine romantische Überraschung für ihn vor.

Als Max Shirin anbietet, in die WG einzuziehen, zögert sie: Ohne Majas Zustimmung möchte sie nicht mit Florian zusammenziehen. Überraschenderweise hat Maja jedoch nichts dagegen.