Dienstag 10.03. – Verschwiegenheit

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Dirk plagt das schlechte Gewissen gegenüber Tim. Daraufhin stellt Dirk Nadja zur Rede, wie lange sie Tim die Schwangerschaft noch vorspielen möchte. Es kommt zum Streit und Nadja stürzt, mit fatalen Folgen …

Als Fabien aus Leipzig zu Besuch kommt, bittet Michael Natascha, ihre Probleme nicht zu erwähnen. Natascha ist hin- und hergerissen, ob sie Michaels Tablettensucht verschweigen soll.

Lucys Kuss hat Bela ziemlich durcheinandergebracht und Lucy befürchtet, ihn überfordert zu haben. Und damit hat sie nicht ganz Unrecht. Denn um Lucys Erwartungen zu entsprechen, gibt Bela kurze Zeit später den Draufgänger und küsst Lucy leidenschaftlich in einem Gästezimmer. Doch das bleibt nicht unentdeckt.

Annabelle hat Christoph ein lukratives Angebot gemacht: Er bekommt ihre Anteile, wenn er im Gegenzug ihren leiblichen Vater findet. Doch das ist leichter gesagt als getan.

Nach ein paar Startschwierigkeiten haben Alfons und Günther ihre Differenzen beseitigt. Alfons nimmt Günther sogar mit zum „Fürstenhof“ und die beiden schwelgen in Erinnerungen. Alfons ahnt nicht, dass sein Bruder nicht ehrlich zu ihm ist …