Dienstag 16.07. – Vom Pech verfolgt

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Tina und Ragnar werden an ihrem Hochzeitstag vom Pech verfolgt. Als sogar der Termin beim Standesamt platzt, glaubt Tina, dass ihre Hochzeit ins Wasser gefallen ist.

Nils würde Desirée gerne einen Antrag machen. Doch sie sendet negative Signale: Heiraten findet sie total unnötig.

Natascha soll auf Tinas Hochzeit singen. Aufgrund ihrer desaströsen Darbietung der Nationalhymne hat sie allerdings mächtig Lampenfieber.

Jessica triezt Bela; er soll weiter an seiner Figur arbeiten. Doch Bela hat genug von Jessicas Oberflächlichkeit und macht ihr eine harte Ansage.