Dienstag 26.11. – Das Familienessen

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Bei einem feierlichen Familienessen soll Tim ganz offiziell in die Familie Saalfeld aufgenommen werden. Doch das Essen verläuft nicht nach Plan und Tim muss erkennen, dass Christoph und Linda ihn die ganze Zeit angelogen haben.

Lucys Wirken beginnt, seine Kreise zu ziehen und die Bürger feiern arglos den „Engel von Bichlheim“. Derweil erzählt André der nichtsahnenden Lucy, wessen Geld da gerade verschenkt wird: Vermutlich das von Christoph Saalfeld! Lucy ist alarmiert.

Jessica freut sich auf den gemeinsamen Tanzkurs mit Henry, doch der möchte nicht so viel Geld dafür ausgeben. Daraufhin bietet sich Bela als Tanzlehrer an.

Michaels Anhörung verläuft glimpflich. Als Natascha wegen ihres kranken Vaters nach Hamburg reisen muss, fühlt sich Michael außerstande, sie zu begleiten. Also nutzt er Annabelles Komplikationen als Vorwand, um in Bichlheim zu bleiben.