Donnerstag 05.12. – Schlechtes Gewissen

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Tim wird von seinem schlechten Gewissen geplagt, da er sich für den Gesundheitszustand von Franzis Tante verantwortlich fühlt. Durch eine Äußerung von Werner wird Franzi derweil klar, dass Tim womöglich Schuld an dem Unglück hat …

Jessica träumt von einer gemeinsamen Wohnung mit Henry und lässt sich von Hildegard dazu ermuntern, das Projekt anzugehen. Gerade als Jessica Henry von ihrer Idee berichten will, hat dieser überraschende Neuigkeiten zu verkünden …

Robert wird von Michael auf die Idee gebracht, für das Baby selbst eine Wiege zu bauen. Doch schnell muss er erkennen, dass er dabei an seine handwerklichen Grenzen stößt.