Donnerstag 28.02. – Das 5. Rad

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Denise wird einmal mehr vor Augen geführt, dass Annabelle die Frau an Joshuas Seite ist. Obwohl sie sich sicher ist, ihre Gefühle im Griff zu haben, macht Denise ihrer Schwester wenig später ein Geständnis.

Trotz Annabelles Bedenken bereitet sich Christoph voller Vorfreude auf sein heimliches Rendezvous vor. Dabei könnte er viel mehr verlieren als nur sein Herz.

Natascha beschließt, auf die Erpressung einzugehen, allerdings nur unter einer Bedingung. Doch dann droht der Plan wegen Michael zu scheitern.

Hildegard freut sich über die Satteltaschen, die Denise für Alfons aufgetrieben hat. Zu dumm nur, dass dieser bereits selbst welche gefunden hat!