Donnerstag 31.01. – Konsequenzen

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Christoph gibt alles, um den drohenden Schuldspruch abzuwenden. Vor Gericht kommt es schließlich zu einem Eklat, der über das Urteil und damit über Christophs Schicksal entscheidet.

Eva zieht drastische Konsequenzen und kommt vorübergehend bei den Sonnbichlers unter. Valentina versteht die Welt nicht mehr. Wird Robert ihr die Wahrheit sagen?

André erhält eine schmeichelhafte Nachricht beim Online-Dating. Da er abermals einen Streich vermutet, reagiert er wutentbrannt. Als er schließlich herausfindet, dass er falsch lag, würde er am liebsten im Boden versinken.

Natascha ist aufgebracht, als Michael für den Vater der kleinen Felicitas gehalten wird – sie dagegen für die Großmutter!

Attraktiv und egozentrisch – in Folge 3081 kommt Gräfin Cornelia von Bittner, gespielt von Ursula Gottwald, an den „Fürstenhof“.