Mittwoch 02.10. – Wachkoma

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Michael nimmt an, dass Christoph im Wachkoma liegt. Annabelle macht Denise daraufhin schwere Vorwürfe. Doch Denise wird das Gefühl nicht los, dass Christoph sie hören kann …

Henry und Jessica verabreden sich zu einem Date. Doch zu Henrys Enttäuschung muss Jessica kurzfristig auf Luna aufpassen – und kommt die ganze Nacht über nicht nach Hause.

Natascha vermutet, dass André ein Auge auf Linda geworfen hat, was der aber von sich weist. Derweil versucht Werner, ein normales Verhältnis zu Linda aufzubauen. Aber Linda reagiert kühl: Seiner Familie ist es zu verdanken, dass Christoph im Koma liegt!

Valentina sitzt weiterhin in U-Haft. Obwohl sie sich tapfer gibt, merken Eva und Robert, wie sehr ihre Tochter leidet, und versichern ihr, sie bald rauszuholen. Doch können sie dieses Versprechen wirklich halten?