Mittwoch 02.12. – Tim wird entführt

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Nach einem Telefonat mit Franzi macht sich Tim auf den Weg zum See, um sich dort mit ihr zu treffen. Aber es ist nicht Franzi, die ihn dort erwartet …

Um ihrem Vater beizustehen, der unter der Trennung von seiner Frau leidet, beschließt Lucy, ihre Abreise in die USA etwas hinauszuzögern. Durch Maja kommt sie auf die Idee, ihre Eltern zu versöhnen.

Christoph erkennt beim Aufeinandertreffen mit Maja, dass sie ihn nicht so einfach als neuen Mann an Selinas Seite akzeptieren wird. Um Selina nicht zu entmutigen, die hofft, dass die beiden sich bald näher kennenlernen, erzählt Christoph ihr allerdings nichts davon.

Cornelia wird von Robert dabei ertappt, wie sie ihren Vorsatz, ihre Gefühle zu unterdrücken, zu Papier bringt, so wie Rosalie es ihr geraten hat. Daraufhin behauptet sie eilig, die Seiten seien von Rosalie. Robert ermutigt Michael daraufhin, es mit Rosalie noch nicht aufzugeben. Doch der sieht die Sache als abgehakt.