Montag 03.05. – Kontakte

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Selina warnt Christoph, dass Erik ihn im Kurhotelgeschäft betrügen will. Gemeinsam mit Werner und Robert will er Erik seinerseits eine Falle stellen: Werner lässt seine Kontakte bei der Polizei spielen, die daraufhin Eriks Bankgeschäfte überwacht. Wenn Erik das überwiesene Geld beiseiteschaffen will, wird er auf frischer Tat ertappt. Keiner ahnt, dass Florian mitbekommen hat, wie Selina Cornelius von diesem Plan erzählt hat …

Ariane kämpft innerlich mit dem Ergebnis ihrer Tumor-Untersuchung und erzählt nicht einmal Erik von ihrer Diagnose. Als Rosalie bemerkt, dass etwas mit Ariane nicht stimmt, will sie die Situation ausnutzen, um an die Krankenakte mit Michaels Behandlungsfehler zu gelangen …

Hildegard berichtet Alfons, dass ihre Kochschülerin hervorragendes Fleisch mit in den Unterricht gebracht hat, das von einer Schwein-Patenschaft stammt. Angetan von dieser Idee wollen beide selbst so eine Patenschaft übernehmen. Vanessa ist begeistert, doch Alfons und Hildegard fürchten, dass sie nicht ahnt, was später mit dem Schwein passieren wird …