Montag 28.09. – Vor dem Ruin

© Text: ARD / Foto: ARD/Christof Arnold

Ariane macht Robert und Werner für den Brand und die fehlende Versicherung verantwortlich. Daraufhin kommt Robert eine Idee, wie er den „Fürstenhof“ vor dem Ruin bewahren könnte. Tim ist entsetzt über seinen Vorschlag, das Gestüt zu verkaufen.

Michael sieht sich zusammen mit André die Fotos des Shootings an und er hat den Eindruck, dass Rosalie ihn irgendwie verliebt ansieht. André hält das für einen Irrtum. Rosalies Blick gilt nicht Michael, sondern der Torte!

Cornelia geht davon aus, dass Robert und Vanessa nur eine lockere Affäre haben. Doch dann erfährt sie, dass sich Vanessa ebenfalls in Robert verliebt hat und sich eine feste Beziehung mit ihm wünscht. Wird Cornelia ihre eigenen Gefühle hintanstellen?

Selina hofft, im verbrannten Oldtimer ihres Vaters wenigstens noch seinen Glücksbringer retten zu können. Um Selina bei der Suche zu helfen, leiht sich Christoph Alfons‘ Sonde aus und wird zu Selinas großer Freude fündig.