Montag 27.05. – Jakobs seelischer Zustand

Foto: MG RTL D / Stefan Behrens / Text RTL

Andrea bemerkt, wie sehr Ute der Skandal um die Conor-Eva-Affäre mitnimmt. Doch als sie sich Ute annähert, weist die sie scharf zurück.

Britta kann nicht verhindern, dass ihr Schwindel vor Evas Mandanten auffliegt. Als der mit Konsequenzen für die Kanzlei droht, setzt Eva Britta unter Druck.

Jakob will sich nicht den Fragen nach seinem seelischen Zustand stellen. Als er Paco beim Umzug hilft, bietet sich ihm ein Ventil.