♥ Lea Marlen Woitack ♥

Sophie Lindh, gespielt von Lea Marlen Woitack

Foto© RTL / Rolf Baumgartner

Facebook
Steckbrief

Steckbrief Schauspielerin

Name:

Lea Marlen Woitack

Wohnort:

Hannover

Geburtsdatum:

29.03.1987

Sternzeichen:

Widder

  
Größe:

168 cm

Haarfarbe:

blond

Augenfarbe:braun
  
Hobbys:

Joggen, Reiten und Ski fahren

Sprachen:Deutsch und Englisch & Spanisch
Führerschein:Ja
Besonderheiten:

spielt im Theater, singt in Musicals und hält Vorträge an der Fachakademie für Gesundheitswesen seit 2016 Stiftungsbotschafterin „Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs“

  
Rolle:

Sophie Lindh

Soap:GZSZ
Dabei seit:

2014

Spielalter:

Ende 20

Freund:

Leon Moreno

Totgeburt:

Tochter Leni

Geschwister:-
Interessen:

Mode, Karriere, Familie

Rollenprofil Sophie Lindh:

Lea Marlen Woitack spielt in der Daily-Soap GZSZ die Rolle der intelligenten, attraktiven, selbstbewussten, lebensfrohen und emanzipierten Sophie Lindh. Sophie wohnt zusammen mit Ihrem Mann Leon und dessen Sohn Oskar.

Leon und Sophie sind nach der Totgeburt der gemeinsamen Tochter Leni durch eine schwere private Krise gegangen und hätten sich fast getrennt. Am Ende haben sie aber die Liebe und die Liebe zu Oskar, welcher für Sophie fast wie ein eigener Sohn geworden ist, zusammengehalten. Während der wohl schwersten Zeit haben sie sich fast aus den Augen verloren.

Sophie wollte den Schmerz ganz für sich alleine ausmachen und hat Leon stark abgewiesen, doch Leon hat nicht nachgelassen und so haben sie wieder zueinander gefunden. Eine gemeinsame Therapie hat geholfen den Schmerz zu verarbeiten.

Entdecke welche Botschaft Lea der Welt mitteilen will:

Sophie - Karrierefrau oder Hausfrau?

Sophie ist zielstrebig, ehrgeizig und voller Energie. Sie studierte Jura und machte ein Aufbaustudium in Medienrecht. In der Uni schrieb sie Spitzennoten und absolvierte zahlreiche Praktika. Doch der Job scheint auszubleiben.

Bis sie Gerner kennenlernt, welcher Sophie bei einem Vortrag in der Uni entdeckt und sofort begeistert ist von der dynamischen und attraktiven Studentin. Gerne erliegt nicht nur dem Charme von Sophie, sondern glaubt auch an Ihre Talente. Er überträgt ihr die Leitung für sein Modemagazin Metropolitan Trends. Sophie ist angetan von dem erfolgreichen, älteren und durchaus attraktiven Gerner und beginnt eine Beziehung mit ihm.

Doch schnell scheint ihr die Leitung des Modemagazins zu viel zu werden, da sie bisher noch keine Erfahrungen als Führungsposition hat. Sie lässt sich von ihrem vermeintlichen guten Freund Leon trösten, welcher schnell mehr empfindet. Doch Sophie will zuerst nicht wahrhaben, dass zwischen ihr und Leon mehr sein könnte und bleibt bei Gerner.

Schließlich kommen die beiden sich aber näher und haben ihren ersten Kuss ausgerechnet auf der Beerdigung von Gerners Sohn Dominik Gundlach. Als Sophie Gerner verlässt um mit Leon zusammen zu sein, rächt sich dieser an den beiden. Die beiden gehen durch ihre erste schwere Krise, welche sie jedoch mehr zueinander führt und sie schließlich heiraten.

Sophie verliert ihren Job bei Metropolitan Trends und fühlt sich schnell wieder unterfordert und am Ende ihrer Karriere. Als sie mit ihren Freundinnen Jasmin und Emily bei Tussy Attack zusammenarbeiten kann, geht sie wieder ganz in der beruflichen Verantwortung auf. Doch das Glück ist nicht von langfristiger Stabilität geprägt. Nachdem Jasmin Tussy Attack verlässt und Emiliy sie hintergeht, indem Sie heimlich im Ausland produzieren lässt, leiden nicht nur Ihre Freundschaft, sondern auch Ihre Karriere droht zu scheitern.

Leon ist Ihr in dieser Zeit ein großer Halt, obwohl er selbst in einer beruflichen Krise steckt und seine Freundschaft zu John, Emilys Halbbruder, in die Brüche zu gehen scheint.

Autogramm-Adresse von Lea Marlen Woitack

Autogramme gibt es auf Bestellung (mit ausreichend frankiertem und adressierten Rückumschlag) bei:

Fanclub “Gute Zeiten – Schlechte Zeiten” c/o Grundy UFA TV Productions GmbH August-Bebel-Straße 26-53

Bilder von Lea Marlen Woitack

Facebook