ROTE ROSEN VORSCHAU

„Rote Rosen“ ist eine beliebte Soap und flimmert bereits seit 2006 über die Bildschirme. Hier stehen vor allem Frauen in den besten Lebensjahren – also um die vierzig – im Vordergrund! In der aktuellen Staffel erwarten dich wieder zahlreiche Beziehungsgeschichte rund um Konditorin Helen, ihrer WG-Mitbewohnerin Sigrid oder die Witwe Johanna. 

BIS ZU 6 WOCHEN
(AKTUELLE VORSCHAUEN)

Freitag 25.05. – Erinnerungen

Moritz ist schwer getroffen, weil er Eteris Gründe für die Trennung nicht verstehen kann. Als er sie dann mit Rabbit zusammen sieht, stellt er sie wütend zur Rede. Eteri ist so getroffen, dass sie behauptet, wirklich etwas mit Rabbit zu

Weiterlesen »

Montag 28.05. – Flucht ins Ausland?

Theo muss früher in die USA abreisen als gedacht, weil Rabbit einen TV-Auftritt hat. Eliane akzeptiert das. Aber als Theo sie bittet, ihn danach auf eine weitere Tour durch Asien zu begleiten, stellt sie ihn zornig zur Rede: Kann es

Weiterlesen »

Dienstag 29.05. – Ein neues Marketingkonzept

Gregor und Eva geraten wegen des Marketingkonzeptes aneinander. Gregor will eine Schauspielerin zur Werbefigur machen, Eva möchte Sonja als Designerin in den Mittelpunkt der Kampagne stellen. Darüber brechen aus Gregor alte Verletzungen aus Jugendzeiten hervor. Nie wieder wird er sich

Weiterlesen »

Donnerstag 31.05. – Ungewollte Werbung

Sonja befürchtet, dass Eva und Tilmann sich etwas vormachen, als sie beteuern, den Streit um die Sattelanpassung beigelegt zu haben. Sonja rät Eva zur Aussprache, doch da entdeckt Tilmann in einer Reiter-Zeitschrift die Ankündigung der Markteinführung seiner Sattelmatte. Als er

Weiterlesen »

Freitag 01.06. – Keine Flüge mehr

Carla merkt perplex, dass es zu einer Annäherung der Alpha-Männer Nicos und Gregor gekommen ist. Ihre Erleichterung bekommt allerdings einen herben Dämpfer, als sie begreift, dass ihr Vater mit Gregors Hilfe seine unselige Hotelidee aufwärmt – mit großspurigen Plänen. Eva

Weiterlesen »

Montag 04.06. – Eine teure OP

Tilmann bekommt mit Bens Hilfe heraus, wer ihm die Idee zur Sattelmatte geklaut hat, und versöhnt sich mit Eva. Sonja lenkt ihn von seinem Ärger ab und fahndet mit ihm erfolgreich nach Kisten mit Kram aus der Wald-Hütte. In einem

Weiterlesen »

Dienstag 05.06. – Gegen die Zeit

Eliane und Eteri stürzen sich in die Produktion von T-Shirts mit dem Lüneburger Gully-Motiv, doch schnell ist klar, dass der Verkauf über die Wäscherei zu langsam läuft. Denn Eteris Vater muss schnell operiert werden. Sie ist am Boden zerstört. Moritz

Weiterlesen »

Mittwoch 06.06. – Die furchtbare Wahrheit

Sonja treibt das Gefühl um, dass die damalige Abtreibung Eva immer noch stärker belastet als sie zugibt. Und tatsächlich gesteht sie Sonja unter Tränen, ihre Mutter Sibylle habe sie zu der Abtreibung gedrängt. Der größte Fehler ihres Lebens. Moritz macht

Weiterlesen »

Freitag 08.06. – Das riskante Spiel

Gregors riskantes Spiel in der LKM scheint zu funktionieren: Die Glasur scheint zu halten, die Vasen sollen fristgerecht versandt werden. Auch als sich erste Qualitätsmängel zeigen, besteht Gregor auf pünktliche Auslieferung. Doch Sonja ist strikt dagegen. Tilmann nimmt es zu

Weiterlesen »

Montag 11.06. – Die Großbestellung

Gregor setzt die Lieferung der Vasen gegen Sonjas Bedenken durch und erpresst den Materialprüfer und Betriebsrat Vollmer, damit der die Verantwortung für den Fehler übernimmt. Als Eva der Verdacht beschleicht, dass Gregor hinter dem Pfusch steckt, fordert sie überraschend seinen

Weiterlesen »

Dienstag 12.06. – Moralische Zweifel

Nicos plant akribisch sein Geschäft mit dem gewilderten Fleisch. Fehlt nur noch ein Gewehr, und so bedient Nicos sich zu Moritz‘ Entsetzen an Gunters Waffenschrank. Das Schwein ist schnell geschossen. Jetzt muss es nur noch transportiert werden – doch da

Weiterlesen »

Mittwoch 13.06. – Wohin mit dem Schwein?

Während Eteri die Nacht durchschuftet, nur um Moritz‘ Schulden zurückzuzahlen, keimt in Eva ein Verdacht auf: Nachdem sie erfahren hat, dass Sonjas Kette verschwunden ist und Eteri gleichzeitig die Augen-OP ihres Vaters bezahlt hat, bezichtigt Eva Eteri vor den Augen

Weiterlesen »

Donnerstag 14.06. – Streit unter Geschwistern

Gregor fühlt sich zunehmend von Eva verleumdet, zumal diese auch Misstrauen bei Thomas gegen ihn gesät hat. Als der Streit zwischen den Geschwistern eskaliert, ist Sonja ihre Rolle als Vermittlerin leid. Bei einem erneuten heftigen Disput droht Sonja mit Kündigung.

Weiterlesen »

Dienstag 19.06. – Weggeputzt!

Eliane erfährt, dass der „Original Rabbit“ am Fenster richtig was wert ist: Inken schätzt das Kunstwerk auf 10.000 Euro! Eliane feiert schon – doch sie hat nicht mit Annas Putzelan gerechnet. Eteri hat Anna das freie WG-Zimmer angeboten, aber Eliane

Weiterlesen »

Donnerstag 21.06. – Der erste Kuss

Bei einem gemeinsamen Ausritt schließen sich Tilmann und Sonja versehentlich in einem verlassenen Bunker ein -–ohne jede Chance, sich selbst zu befreien. Eine gemeinsame Suchaktion von Eva, Ben und Gregor bleibt erfolglos. Wenigstens findet Moritz bei Eteri Trost, die ihn

Weiterlesen »

Neugikeiten!






Handlung und Figuren

Die Telenovela verfügt über eng verwobene Handlungsstränge mit unterschiedlichen Beziehungsgeflechten. Die zentralen Handlungsorte ist das fiktive 5-Sterne-Hotel „Drei Könige“, das dazugehörige Restaurant sowie ein Mietshaus, einer Gärtnerei und die Arbeitsorte der Figuren. Die derzeitigen, zentralen Figuren sind Helen Fries und Peer Juncker. Helen lebt als gelernte Konditorin mit ihrer Freundin Sigrid in einer WG zusammen. Helen reiste eigentlich nur ihrer Töchter Swantje nach, die kurz vor der Abiturprüfung die Schule schmiss und nach Lüneburg flüchtete. 

Peer Juncker kehrt nach vielen Jahren nach Lüneburg zurück, um dort sein Geschäft mit dem Fair-Trade-Kaffee voranzutreiben. Er trifft dort auf Helen und verliebt sich in sie. „Rote Rosen“ zeigt in jeder Staffel andere Paarkonstellationen, im Mittelpunkt stehen hier jedoch immer die Frauen um die vierzig. Die Serie hebt sich somit klar von anderen Telenovelas ab. Brigitte Antonius ist die Figur, die bereits seit Anbeginn der Serie dabei ist. Sie spielt die Besitzerin des Rosenhauses, Johanna Jansen. Sie steht den Anwohnern stets mit Rat und Tat zur Seite. Der Sohn von Johanna, Thomas Jansen, sowie seine Tochter, Jule, spielen ebenfalls von Beginn der Serie mit, sind jedoch nicht in allen Folgen zu sehen.

Sendung verpasst? So geht es weiter.

1,6 Millionen Zuschauer verfolgen regelmäßig gespannt die Folgen von „Rote Rosen“. Wenn du ebenfalls dazugehörst und jederzeit wissen möchtest, wie es mit deinen Lieblingen weitergeht, dann bist du auf unserem „Vorschau-Portal“ genau richtig. Wir präsentieren dir die Vorschau für die kommenden 6 Wochen von „Rose Rosen“ – so verpasst du keine einzige Folge mehr!

Rote Rosen – Telenovela der Frauen, die mitten im Leben stehen

Die Telenovela „Rote Rosen“ wird seit 2006 auf RTL ausgestrahlt. Die Auftragsproduktion für Das Erste sollte ursprünglich nur auf 100 Folgen angelegt sein, wurde aber bereits im Januar 2007 verlängert. Rose Rosen wird aktuell planmäßig bereits bis ins Jahr 2019 fortgeführt. Die Serie entsteht in den Filmstudios der ehemaligen Europazentrale in Lüneburg, sowie in Lüneburg selbst und in Adendorf.

Quellenangabe: Fotos sind von ARD/Nicole Manthey und Vorschau Texte von ARD. Tipp: In der Mediathek findest du verpasste Folgen der Soap.