♥ Daniel Fehlow ♥

Leon Moreno, gespielt von Daniel Fehlow

Foto© RTL / Rolf Baumgartner

Steckbrief

Steckbrief Schauspieler

Name:

Daniel Fehlow

Wohnort:Berlin
Geburtsdatum:

21.02.1975

Sternzeichen:

Fisch

Größe:

180 cm

Haarfarbe:

braun

Augenfarbe:

braun

Hobbys:

Chillout-Musik und joggen

Sprachen:

Deutsch und Englisch

Führerschein:Ja
Besonderheiten:

Ist heute auch als Synchronsprecher tätig und Unternehmer für den Kräuterlikör „Muli68“

Rolle:

Leon Moreno

Soap:GZSZ
Dabei seit:

1996 / 2001

Spielalter:

Anfang 40

Frau:

Sophie Lindh

Kind:

Oskar Moreno, Vince Köpke

Vormundschaft:

Mieze

Interessen:

Kochen, Familie und Boxen

Rollenprofil Daniel Fehlow


Daniel Fehlow spielt in der Daily-Soap GZSZ die Rolle des äußerst liebenswerten, treuen, familienbewussten und ehrlichen Kochs und Clubbesitzers Leon Moreno.

Er wohnt zusammen mit seiner Frau Sophie Lindh und seinem Sohn Oskar im Kiez, in der Nähe vom Mauerwerk, welches er zusammen mit seinem besten Freund John Bachmann führt. Leon ist sehr pflichtbewusst und stets ein treuer Freund und liebenswerter Familienmensch.

Seit 1996 ist Daniel Fehlow schon dabei, toll zu sehen im Video <3

Leons Aufstieg

Vom Rummel zum erfolgreichen Clubbesitzer

Leon musste sich seine heutige Familienidylle und die 75% fürs Mauerwerk hart erarbeiten und ihm wurde nie etwas geschenkt. Er wächst größtenteils ohne Eltern und auf dem Rummel auf, wo er sein Geld als Boxer verdient.

Ohne elterlichen halt übernimmt er schon früh Verantwortung für seine jüngeren Geschwister. Nach dem Boxen entdeckt Leon seine Leidenschaft fürs Kochen und arbeitet mehrere Jahre als Koch, bevor er das Mauerwerk aufmacht.

Autogramm-Adresse von Daniel Fehlow

Autogramme gibt es auf Bestellung (mit ausreichend frankiertem und adressierten Rückumschlag) bei:

Fanclub “Gute Zeiten – Schlechte Zeiten” c/o Grundy UFA TV Productions GmbH August-Bebel-Straße 26-53

Familienidylle und erfolgreicher Club in Berlin?

Zum ersten Mal scheint Leon angekommen zu sein. Sein bester Freund John steigt mit in das Mauerwerk ein, welches sich zu einem der erfolgreichsten Clubs in Berlin entwickelt und Leon heiratet Verena, mit welcher er ein Oskar bekommt. Doch das Glück ist nur von kurzer Dauer. Leon hat einen schweren Unfall, der junge Vince taucht auf und behauptet Leons Sohn zu sein und Verena stirbt bei einem Autounfall.

Der alleinerziehende Leon, welcher sich nun alleine um ein Baby und einen Teenager kümmern muss, findet seinen einzigen Halt bei Pia – welche ausgerechnet die große Liebe von John ist. Die Dreiecksbeziehung, welche sie versuchen, geht in die Brüche und John und Leon können gerade noch ihre Freundschaft retten.

Mehr Bilder von Daniel Fehlow

Patchwork-Familie mit Sophie und Gefängnis

Die Beziehung zu Vince entwickelt sich gut und auch Oskar wächst zu einem glücklichen Kleinkind heran. Leon versucht seinen Kindern der liebevolle Vater zu sein, welchen er nie hatte. Er nimmt sogar Mieze bei sich auf, welche zusammen mit Vince im Heim aufgewachsen ist.

Doch die Liebe zu seinen Kindern kann seine innerliche Einsamkeit nicht füllen. Als die energische, hübsche und liebevolle Sophie im Mauerwerk auftaucht und zu Leons bester Freundin wird, sehnt er sich nach mehr. Sophie ist jedoch mit Gerner zusammen.

Leon legt sich mit Gerner an:

Also Sophie Gefühle für Leon entwickelt und Gerner verlässt, rächt sich dieser an Leon. Vince wirft Gerner im Streit einen Stein an den Kopf und Leon nimmt die Schuld dafür auf sich. Gerner nutzt dieses Zugeständnis für seine Rache und bringt Leon sogar kurzweilig ins Gefängnis.

Doch Gerner kann Sophie nicht zurückerobern, welche zwischenzeitlich die Familie von Leon zusammenhält und diesen im Gefängnis heiratet. Erst als Sunny, Gerners Enkelin, und Vince zusammen durchbrennen und Gerner und Leon die gleiche Sorge teilen, lässt Gerner von seiner Rache ab und Johns Familienidylle scheint wieder perfekt.

Möchtest du anderen zeigen, dass du Daniel Fehlow
 Fan bist?

Facebook