♥ Chris Lehmann ♥

Chris Lehmann, gespielt von Eric Stehfest

Foto© RTL/Bernd Jaworek

Steckbrief

Steckbrief Schauspieler

Name:Eric Stehfest
Wohnort:Berlin
Geburtsdatum:06.06.1989
Sternzeichen:Zwillinge
  
Größe:181 cm
Haarfarbe:braun
Augenfarbe:braun
  
Hobbys:Thaiboxen, Parkour, generell Sport
Sprachen:Deutsch und Englisch
Führerschein:Ja
Besonderheiten:
Autor des Buches „9 Tage wach“, das seine Chrystal- Meth-Sucht thematisiert
  
Rolle:Chris Lehmann

Soap:GZSZ
Dabei seit:09.12.2014
Spielalter:Ende 20
Freund:keine, verliebt in Sunny
Kind:keine
Geschwister:Felix Lehmann
Interessen:soziale Missstände bekämpfen, Musik machen als DJ

Rollenprofil Chris Lehmann:

Eric Stehfest spielt in der Daily-Soap GZSZ die Rolle des alternativen, idealistischen, unangepassten und kämpferischen Rebellen und Freigeistes Chris Lehmann, welcher sich unerbittlich für die Ärmsten der Gesellschaft einsetzt.

Chris möchte sich nicht an die Gesellschaft anpassen und wohnt in seinem Bauwagen, welcher ihm seine Freiheiten lässt. Besuch ist immer willkommen und trotz seiner alternativen Art ist er sehr beliebt im Kiez und bekannt durch seine DJ-Tätigkeit im Mauerwerk von John Bachmann und Leon Moreno.

Wusstest du schon dieses Geheimnis über Eric Stehfest?

Chris Anti-Kurs gegen das System:

Chris ist in Ost-Berlin aufgewachsen und musste miterleben wie sein geliebter Großvater Selbstmord begann, weil er nach der Wende von skrupellosen Investoren enteignet wurde. Spätestens seit dieser Zeit ist Chris gegen das System und entwickelt sich zum schwarzen Schaf der Familie. 

 

Er hat kein Interesse daran mit dem Strom zu schwimmen und geht auf Weltreise. Als er zurück nach Berlin kommt engagiert er sich stark für die soziale Ungerechtigkeit und hat keine Probleme da mit anzupacken, wo er gebraucht wird.

 

 Er ist ein Macher und hat auch keine Skrupel sich über vermeintliche Strafen hinwegzusetzen, welche in seinen Augen sinnlos sind. Er braucht nicht viel Geld zum Überleben und schafft es sich als Unterground-DJ einen Namen zu machen.

 

Autogramm-Adresse von Eric Stehfest


Autogramme gibt es auf Bestellung (mit ausreichend frankiertem und adressierten Rückumschlag) bei:

Fanclub “Gute Zeiten – Schlechte Zeiten”
c/o Grundy UFA TV Productions GmbH
August-Bebel-Straße 26-53

Dreiecksgeschichte zwischen Chris – Sunny – Felix:

Chris und sein Bruder Felix Lehmann könnten unterschiedlicher nicht sein. Der unangepasste Chris und unausgesprochene Liebling der Mutter, welcher gegen das System kämpft und auf der anderen Seite Felix, welcher eine vorbildliche Karriere ablegt, im Unternehmen der Mutter arbeitet und doch nie ihre Anerkennung erhält.

 Als Felix nach Berlin kommt und sich ausgerechnet beide in dieselbe Frau verlieben, zerbricht das Verhältnis zwischen den ungleichen Brüdern endgültig und es beginnt ein Kampf um Sunny. Sie heiratet schließlich Felix, welcher ihr Herz durch zahlreiche Manipulationen erobert. 

Die Manipulationen gehen soweit, dass Felix eine Lagerhalle in Brand setzt und die Tat Chris zuschiebt und ihn in eine psychiatrische Klinik einweisen lässt. Doch Sunny beginnt immer mehr an Felix Geschichten zu zweifeln und befreit schließlich Chris aus der Psychiatrie und trennt sich von Felix.

Chris fängt bei KFI an und erobert Sunnys Herz:

 

Als Sunny erfährt, dass ihr Onkel Jo Gerner gemeinsame Sache mit Felix gemacht hat ist sie schwer enttäuscht. Sie sorgt dafür, dass Chris 20 Prozent bei KFI erhält und dieser nutzt seine Möglichkeiten um sich bei KFI für einen sozialen Wohnungsbau und ein Obdachlosen-Projekt einzusetzen. 

 

Gerner und Katrin Flemming sind nicht begeistert und es kommt immer wieder zu Streitereien, von welchen Chris sich jedoch nicht beirren lässt. Und auch in der Liebe scheint er endlich sein Glück gefunden zu haben.

 

Als Sunny von ihrer Selbstfindung ( welche sie auf den Jakobsweg geführt hat ) zurückkehrt, kommen sie und Chris endlich zusammen.

 

Mehr Bilder von Eric Stehfest

Möchtest du anderen zeigen, dass du Felix Fan bist?

Facebook